Grundschule Ruhbank/Erlenbrunn Ganztagsschule und Schwerpunktschule für Integration
 Grundschule Ruhbank/ErlenbrunnGanztagsschule und Schwerpunktschule für Integration  

Schwerpunktschule

Unsere Schule ist seit dem Schuljahr 2002/2003 Schwerpunktschule für Integration.

Das bedeutet, dass Kinder mit Lern- oder auch Entwicklungsbeeinträchtigungen, die früher nur an Sonderschulen unterrichtet werden konnten, nun auch in eine Grundschule integriert werden können. Das heißt aber nicht, dass sie nach dem Lehrplan der Grundschule unterrichtet werden und den gleichen Abschluss wie die anderen Kinder erreichen.
Sie haben ihre eigenen Schulbücher, die ihrem Leistungsvermögen angepasst sind. Darüber hinaus wird aber bei jedem neuen Thema und in jedem Fach versucht, die Integrationskinder so weit wie möglich mitzunehmen und ihnen so viel von dem Lernstoff anzubieten, wie sie bewältigen können.

Förderschullehrerinnen und Grundschullehrkräfte erstellen gemeinsam für die Kinder Förderpläne, die in regelmäßigen Abständen überprüft und fortgeschrieben werden. Zur Zeit verstärken drei Förderschullehrerinnen und eine Pädagogische Fachkraft unser Team und kümmern sich mit den Grundschullehrkräften um unsere "Integrationskinder" und darüber hinaus um alle, die besondere Hilfe benötigen.

 

Sie sehen hier von links:
Fr. Lohoff, Fr. Kless, Fr. Müller und Fr. Zimmermann.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Grundschule Ruhbank/Erlenbrunn Schulstraße 10 66955 Pirmasens gts.ruhbank@pirmasens.de 06331/2115-0